Zum Hipster gehört ein richtiger Hipster Bart. Ganz einfach! Doch was genau ist eigentlich ein Hipster? Da gehen die Ansichten ja bekanntlich oft auseinander. Wie sieht der perfekte Hipster-Bart aus? Auch wenn der Bart vom Hipster oft sehr simple und einfach aussieht, so steckt meistens sehr viel Pflege und Aufwand dahinter. Ganz gleich ob du gegen Hipster oder für Hipster bist, bei uns bekommst du die Antworten auf deine Fragen in Bezug auf das Styling und die Pflege des perfekten Hipster Bart.

Hipster-Bart und seine Optik

Oft fällt der Hipster-Bart durch seine ganz besondere Optik auf. Jedoch unterscheidet sich oft ein Bart vom anderen, da jeder Hipster außerordentlich viel Wert auf seine Individualität legt. Schließlich macht die Individualität einen Hipster erst so richtig aus! Beim Hipster-Bart handelt es sich immer um eine besondere Vollbart Variante. Männer, die also viele Haare im Gesicht besitzen und sich so einen dichten und schönen Bart aufbauen und wachsen lassen können, die sind also für diese Art Bart perfekt geeignet. Im Grunde zeichnet sich diese Vollbart Variante durch ihre langen und dichten Barthaare aus. Auf den ersten Blick wirken diese meistens etwas wild. Wer den Hipster Look perfektionieren möchte, der sollte einen gezwirbelten Schnurrbart beziehungsweise Oberlippenbart in Kombination mit einem Vollbart tragen. Diese Kombination ist das Markenzeichen eines echten Hipsters.

Entdecke hier, welche Bart-Styles besonders im Trend liegen

hipster-bart

Worauf kommt es beim Hipster-Bart an?

Wer einen Hipster Bart haben möchte, der sollte auch das Potential eines würdigen Hipster-Bart Trägers besitzen. Diese Vollbart Form eignet sich nur für Männer, die sich einen dichten Bart wachsen lassen können. Außerdem sollten die Haare stark sowie kräftig sein und auch in der Länge Stärke beweisen können. Ein Bart mit kurzen Haaren und Löchern ist kein richtiger Hipster-Bart. Wer also eher brüchige Barthaare besitzt oder generell keinen guten Bartwuchs besitzt, für den eignet sich der Hipster-Bart eher nicht.

Empfehlenswert: Der Hipster Style – Styling Tipps für das perfekte Hipster Outfit

Steht mir der Hipster-Bart?

Du fragst dich, ob dir überhaupt ein Bart im Hipster Look steht? Dann können wir dir eine Entwarnung geben! Ein Bart im Hipster Style steht grundsätzlich jedem. Ob du nun eine runde, kantige oder ovale Gesichtsform hast spielt bei dieser Bart Variante keine Rolle. Männer die eine längliche und ovale Gesichtsform besitzen profitieren jedoch am meisten von dieser Bartform. Sie verleiht dem Gesicht mehr Fülle. Solltest du ein rundes Gesicht besitzen, so darf der Bart gerne länger sein, da du so die Form vom Gesicht visuell betrachtet ein wenig in die Länge ziehst.

Wie lange sollte ich den Vollbart wachsen lassen?

Möchtest du einen Vollbart im Hipster Look haben, so solltest du Geduld beweisen. Ein Vollbart wächst nicht einfach mal so über Nacht. Barthaare wachsen pro Tag etwa 0,4 Millimeter. Ein Vollbart sollte mindestens eine Länge von einem Zentimeter besitzen. Das bedeutet, dass du deinen Bart ungefähr etwas weniger als einen Monat wachsen lassen musst, bis die Haare lang genug sind. Echte Hipster Bärte sind meistens jedoch noch etwas länger, sodass wir dir eine Wuchsdauer von über einem Monat empfehlen.

Video: Pflege und Styling Hipster Bart

Entdecke hier im Video von Daniel Korte spannende Tipps zur Pflege und zum Styling deines Bartes

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Hipster-Bart Pflege

Die wichtigste Regel beim Tragen eines Hipster-Bart lautet: Pflege deinen Bart! Wer denkt, dass ein Bart dieser Art easy im Waschen lassen und im Pflegen ist der täuscht sich. Wenn man einen positiven, bleibenden Eindruck hinterlassen möchte dann sollte man auf die Pflege achten. So gilt: Männer pflegt euch! Nachfolgend geben wir euch in einem kurzen Ratgeber ein paar Tipps und Tricks wie ihr euren Bart und euer Gesicht besonders gut pflegt.

Bartshampoo

Um eure Poren sowie Gesichtsbehaarung von lästigem Schmutz und abgestorbenen Hautschuppen zu befreien, solltet ihr regelmäßig ein Bartshampoo nutzen. Hier empfehlen wir, sowie bei allen anderen Produkten, möglichst ökologische und natürliche Produkte, da solche Produkte deine Haut nicht unnötig reizen (es sei denn, du besitzt eine Allergie). Verwende auch Produkte, die keine unnötigen, reizenden Stoffe beinhalten. Gut ist beispielsweise ein Shampoo, wenn es natürliche ätherische Öle beinhaltet. Diese pflegen deinen Bart, wirken rückfettend und verleihen einen wunderbaren Duft und Glanz. Wasche deinen Bart jedoch maximal dreimal, eher sogar nur zweimal in der Woche. Solltest du deinen Bart zu oft waschen, so gehst du die Gefahr ein deine Haut und Haare auszutrocknen. Dadurch bekommst du leichter Schuppen, Falten und die Haare werden spröde und porös.

Bartöl

Ein Bartöl eignet sich als wunderbare Pflege nach dem Waschen mit einem Bartshampoo. Auch hier sollte darauf geachtet werden möglichst ein Bartöl zu verwenden, dass natürliche und ökologische Inhaltsstoffe besitzt. Grundsätzlich lohnt es sich eher eine wenig mehr für ein Bartöl auszugeben, da dieses hochwertige Inhaltsstoffe besitzt und zumeist auch ergiebiger in der Anwendungszeit ist. Ein Bartöl sorgt dafür, dass deine Haut und Haare im Gesicht wunderbar geschmeidig bleiben. Zudem sorgt es dafür, dass deine Haare besonders gut und schnell nachwachsen können. So wird dein Hipster-Bart auch auf Dauer immer voll, stark und lückenlos aussehen. Außerdem wird dein Bart weich, sodass dieser beim Küssen dein Gegenüber nicht unnötig pickst. Das i-Tüpfelchen ist natürlich wieder der sagenhafte, männliche Duft. Sandelholz ist beispielsweise ein typischer Duft den Männer gerne tragen. Er wirkt maskulin und wärmend. Verwende nach jedem Waschen und auch gerne zwischendurch wenige Tropfen vom Bartöl und verreibe diese gut und sanft im Bart.

Bartbalsam

Sollte dir ein Bartöl zu fettig oder zu schwierig in der Anwendung sein, so kannst du auch gerne ein Bartbalsam verwenden. Gerne kannst du dieses aber auch zusätzlich nutzen, da dieses auch positive Effekte im Bezug auf das Styling besitze. Ein Bartbalsam ist eine Kombination aus einem Bartöl und einem Bartwachs. Es hat eine eher festere Konsistenz, die an Wachs erinnert, sodass du deinen Bart zugleich pflegen und stylen kannst. Das gute an solch einem Produkt ist wie bereits die Kombination aus Pflege und Styling. Des Weiteren beinhaltet ein Bartbalsam meistens nur gute und natürliche Inhaltsstoffe. Öle sorgen wieder dafür, dass deine Haare perfekt gepflegt werden, angenehm duften und glänzen. Das Wachs umhüllt deine Haare zusätzlich, schützt und nährt sie und bringt sie in Form.

Bartwachs

Besonders bei einem Oberlippenbart bietet sich die Verwendung von einem Bartwachs an. Mit einem Bartwachs kannst du deinen Bart beziehungsweise die Barthaare perfekt und top in Form stylen. Möchtest du also einen typischen, zu deinen Seiten spitz verlaufenden, Oberlippenbart (oder auch Zwirbelbart, Moustache genannt) haben, so solltest du auf jeden Fall einen Bartwachs nutzen. Verreibe beim Styling einfach eine erbsengroße Menge in deinen Händen und bringe nun deinen Bart in die gewünschte Form. Positiver Nebeneffekt: Die Haare sind geschützt und gepflegt.

Pflege

Natürlich solltest du deinen Hipster-Bart regelmäßig schneiden und trimmen, damit dieser auch auf Dauer gut aussieht. Du solltest deine Konturen regelmäßig angleichen und die Länge vom Haar anpassen. Dabei benötigst du selbstverständlich einen guten Rasierer, am besten mit Aufsatz zum Trimmen sowie eine Schere zum Barthaare stutzen. Mit einem Rasierer kannst du Partien an denen kein Bart zu sehen sein soll, sehr akkurat rasieren. Mit einer entsprechenden Schere kannst du perfekt einzelne, lange und unerwünschte Barthaare stutzen, sodass dieser in Form bleibt und gleichmäßig wirkt. Des Weiteren solltest du deinen Bart täglich Kämmen. Hierbei eignet sich ein entsprechender Bartkamm. Durch das Kämmen siehst du sofort, an welchen Ecken der Bart geschnitten werden sollte. So lässt sich der Bart ganz einfach in Form bringen. Eine Empfehlung für beide Produkte findest du hier unten.

Entdecke in diesem Artikel noch mehr zur perfekten Bartpflege

hipster-bart
Mr. Loui Kollektion

Der Barbershop

Wer seinen Bart professionell pflegen und stylen lassen möchte, der kann auch sehr gerne zu einem Barbershop gehen. Ein sogenannter Barbier kennt sich außerordentlich gut mit der Pflege deines Bartes aus und ist daher für Männer als perfekter Ort der Bartpflege geeignet. Des Weiteren kann der Barbier dir optimale Tipps für die tägliche Pflege geben und dir auch entsprechende Produkte und Hilfsmittel empfehlen.

Beitragsbild von cottonbro von Pexels

Woher kommt der Hipster Style?

Woher der Hipster Look kommt ist nicht genau bekannt. Man geht jedoch davon aus, dass die